Für den Besuch von Disneyland Paris gilt die 3-G-Regel (Getestet, Genesen, Geimpft)!

Es werden dafür die Begriffe "Gesundheitspaß", "Pass Sanitaire" verwendet. Stand 01.09.2021

Was ist der Gesundheitspass, der für den Besuch in Disneyland Paris benötigt wird?

  • Negativer Schnell-(=Antigen) oder PCR-Test, der weniger als 72 Stunden alt ist

  • Gast ist genesen. Er wurde mit positivem Ergebnis getestet (RT-PCR- oder Antikörpertest), der bescheinigt, dass die Person infiziert war und dass seit dem Testergebnis ein Zeitraum von mindestens 11 Tagen und weniger als 6 Monaten vergangen ist (gilt als Genesungsbescheinigung)

  • Gast ist vollständig geimpft (mit einem EMA-zugelassenen Impfstoff): Zwei Wochen nach der zweiten Impfung bei Two-Shot-Impfstoffen (Pfizer, Moderna, AstraZeneca) ODER vier Wochen nach der Impfung für One-Shot-Impfstoffe (Johnson & Johnson) ODER  zwei Wochen nach der Impfung für Impfstoffe, die Personen verabreicht wurden, die bereits COVID-19 hatten (nur eine Dosis ist notwendig).

Gäste können Ihren Gesundheitsnachweis in jeder Form vorlegen, der die oben genannten Kriterien erfüllt (Papier, digital).

 

Für den Besuch der Parks, der Hotels und des Disney Villages gilt:

  • Vorzeigen eines Test-/Genesenen-/Impf-Nachweis ab 18 Jahre (ab 30. September 2022 ab 12 Jahre)

  • Maskenpflicht für diese Bereiche ab 6 Jahre

 

Für weitere Informationen über die aktuellen Einreiseregelungen empfehlen wir die Website der französischen Regierung: Frankreich-Info oder für Deutschland Deutschland-Info oder per App Diplo-App

Wie bekomme ich einen Test (PCR oder Antigen) während meines Besuchs in Disneyland Paris?

Für weitere Informationen und um einen Termin zu buchen, besuchen Sie bitte: https://disney.loxamed.fr/

Im Disney Village steht Gästen ein Testzentrum zur Verfügung, das von Montag bis Sonntag täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet ist. Vorab-Online-Anmeldung möglich unter https://disney.loxamed.fr
Der Testservice wird von einem unabhängigen, von der französischen Gesundheitsbehörde registrierten Anbieter, Loxamed, ausgestattet und verwaltet.
Die Kosten werden vom unabhängigen Anbieter Loxamed wie folgt festgelegt (alle Preise gelten pro Test und pro Person):

PCR-Tests (Ergebnis nach mind. 24 Stunden):

  • Personen mit einer gültigen französischen Sozialversicherungsnummer: 20€ (Verwaltungsgebühr)
  • Personen ohne eine gültige französische Sozialversicherungsnummer: 63,89 (Verwaltungsgebühr + 43,89€)

Antigen-Tests (Ergebnis nach etwa 15 Minuten):

  • Personen mit einer gültigen französischen Sozialversicherungsnummer: 20€ (Verwaltungsgebühr)
  • Personen ohne eine gültige französische Sozialversicherungsnummer: 45,01€ (Verwaltungsgebühr + 25,01€)

Bitte beachten Sie, dass kurzfristig Änderungen möglich sind!

 

Einreise für Deutschland - Rückkehr aus dem Disneyland:

Achtung: Hier darf der TEST höchstens 48 Stunden alt sein!!!

Corona Einreise Deutschland ADAC