Corona / COVID-19! WICHTIGE INFORMATIONEN:

Wie von der französischen Regierung bekanntgegeben, benötigen Gäste ab 18 Jahren ab dem 21. Juli 2021 (Gäste ab 12 Jahren ab dem 30.7.2021) einen Gesundheitspass für den Besuch in Disneyland Paris.

Nachfolgend haben wir die von Disneyland Paris zur Verfügung gestellten Informationen für Sie zusammengestellt. Stand 16.07.2021 . Bitte beachten Sie, dass kurzfristig Änderungen möglich sind!

Was ist der Gesundheitspass, der für den Besuch in Disneyland Paris benötigt wird?

Nach Informationen der französischen Regierung (zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Seite) muss der Gesundheitspass in digitaler Form oder in Papierform vorgelegt werden, um einen der drei folgenden Fälle nachzuweisen, dass:

Ein Gast vollständig geimpft ist (mit einem EMA-zugelassenen Impfstoff):

  • Zwei Wochen nach der zweiten Impfung bei Two-Shot-Impfstoffen (Pfizer, Moderna, AstraZeneca);
  • Vier Wochen nach der Impfung für One-Shot-Impfstoffe (Johnson & Johnson);
  • Zwei Wochen nach der Impfung für Impfstoffe, die Personen verabreicht wurden, die bereits COVID-19 hatten (nur eine Dosis ist notwendig).

ODER ein Gast innerhalb der letzten 48 Stunden mit negativem Ergebnis getestet wurde (PCR oder Antigen);

ODER ein Gast mit positivem Ergebnis getestet wurde (RT-PCR- oder Antikörpertest), der bescheinigt, dass die Person infiziert war und dass seit dem Testergebnis ein Zeitraum von mindestens 11 Tagen und weniger als 6 Monaten vergangen ist (gilt als Genesungsbescheinigung)

Gäste können jede Form eines Gesundheitspasses – einschließlich des digitalen COVID-Zertifikats der EU oder eines gleichwertigen Zertifikats für Länder außerhalb der Europäischen Union – vorlegen, der die oben genannten Kriterien erfüllt.

Für weitere Informationen über den Gesundheitspass, einschließlich der neuesten Updates, empfehlen wir Ihnen, die Website der französischen Regierung zu besuchen.

Gäste müssen einen gültigen Lichtbildausweis zusammen mit ihrem Gesundheitspass vorlegen.

Welche Impfungen werden für die Gültigkeit des Gesundheitspasses anerkannt?

Seit dem 15. Juli gilt eine Person als geimpft, wenn sie einen vollständigen Impfplan hat und die erforderliche Zeit nach der letzten Impfung verstrichen ist, d. h.:

  • 2 Wochen nach der zweiten Impfung für Two-Shot-Impfstoffe (Pfizer, Moderna, AstraZeneca);
  • 4 Wochen nach der Impfung für One-Shot-Impfstoffe (Janssen Johnson & Johnson);
  • 2 Wochen nach der Impfung für Impfstoffe, die Personen verabreicht wurden, die bereits COVID-19 hatten (One-Shot-Impfung)

Für weitere Informationen über den Gesundheitspass, einschließlich der neuesten Updates, empfehlen wir Ihnen, die Website der französischen Regierung zu besuchen.

Wer braucht einen Gesundheitspass, um Disneyland Paris zu besuchen?

Nach Informationen der französischen Regierung müssen ab dem 21. Juli alle Erwachsenen ab 18 Jahren einen Gesundheitspass vorweisen, um Disneyland Paris zu besuchen. Ab dem 30.
August gilt diese Anforderung auch für Gäste zwischen 12 und 17 Jahren. Kinder unter 12 Jahren sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Wie darf ich Disneyland Paris besuchen, wenn ich nicht geimpft bin?

Wenn Sie keinen vollständigen Impfplan haben, können Sie Disneyland Paris besuchen, wenn Sie einen der beiden folgenden Fälle nachweisen können:

  • Negativer PCR- oder Antigen-Test (= Schnelltest), der weniger als 48 Stunden alt ist;
  • ODER positives Testergebnis (RT-PCR- oder Antikörpertest), welches bescheinigt, dass die Person infiziert war und dass seit dem Testergebnis ein Zeitraum von mindestens 11 Tagen und weniger als 6 Monaten vergangen ist (gilt als Genesungsbescheinigung)

Gäste müssen einen gültigen Lichtbildausweis zusammen mit ihrem Gesundheitspass vorlegen.

Im Disney Village steht Gästen ein Testzentrum zur Verfügung, das von Montag bis Sonntag täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet ist. Der Testservice wird von einem unabhängigen, von der französischen Gesundheitsbehörde registrierten Anbieter, Loxamed, ausgestattet und verwaltet. Die Kosten werden vom unabhängigen Anbieter Loxamed wie folgt festgelegt (alle Preise gelten pro Test und pro Person):

PCR-Tests (Ergebnis nach mind. 24 Stunden):

  • Personen mit einer gültigen französischen Sozialversicherungsnummer: 20€ (Verwaltungsgebühr)
  • Personen ohne eine gültige französische Sozialversicherungsnummer: 63,89 (Verwaltungsgebühr + 43,89€)

Antigen-Tests (Ergebnis nach etwa 15 Minuten):

  • Personen mit einer gültigen französischen Sozialversicherungsnummer: 20€ (Verwaltungsgebühr)
  • Personen ohne eine gültige französische Sozialversicherungsnummer: 45,01€ (Verwaltungsgebühr + 25,01€)

Wie viele Tage ist ein negativer PCR-Test (oder Antigen-Test) gültig? Muss ich mehrmals getestet werden, wenn ich mehr als 2 Nächte im Resort bleibe?

Gemäß den Vorschriften der französischen Regierung ist ein negativer PCR- oder Antigen-Test 48 Stunden lang gültig.

Wenn Ihr Aufenthalt über diese 48 Stunden hinausgeht, müssen Sie einen weiteren Test / andere Tests machen, um einen gültigen Gesundheitspass für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts zu haben.

Wie bekomme ich einen PCR-Test während meines Besuchs in Disneyland Paris?

Gäste, die in ihrem Heimatland vor der Abreise ein negatives PCR-Testergebnis nachweisen müssen, können einen Termin im Testzentrum vereinbaren, das am 2. Juli im Disney Village eröffnet. Das Zentrum wird von Montag bis Sonntag täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet sein.

Der PCR-Testservice wird von einem unabhängigen, von der französischen Gesundheitsbehörde registrierten Anbieter, Loxamed, ausgestattet und verwaltet, der die Logistik beaufsichtigen und das Zentrum autonom betreiben wird. Disneyland Paris wird den für die Durchführung der Aktion notwendigen Standort zur Verfügung stellen.

Dieser Service soll Gästen, die Disneyland Paris diesen Sommer (von außerhalb Frankreichs) besuchen, dabei helfen, die für ihr Heimatland spezifischen Reisebestimmungen zu erfüllen. Der Betrieb kann sich je nach Entwicklung der Situation ändern.

Für weitere Informationen und um einen Termin zu buchen, besuchen Sie bitte: https://disney.loxamed.fr/

Wer kann einen PCR-Test im Testzentrum im Disney Village machen?

Das Testzentrum steht jedem Gast offen, der einen Termin vereinbaren möchte. Dieser Service soll Gästen, die diesen Sommer Disneyland Paris besuchen, dabei helfen, die für ihr Heimatland spezifischen Reisebestimmungen zu erfüllen. Es wird von einem unabhängigen Anbieter, Loxamed, ausgestattet und verwaltet, der bei der französischen Gesundheitsbehörde registriert ist und das Zentrum eigenständig betreibt.

Ist für den Besuch von Disneyland Paris ein PCR-Test erforderlich?

Gäste müssen keinen Nachweis eines negativen PCR-Testergebnisses erbringen, um das Resort zu besuchen. Allerdings sollte jeder Gast, der Symptome aufweist oder mit einer anderen Person mit einer vermuteten oder bestätigten Infektion in Kontakt kommt, seinen Besuch im Resort verschieben.

Wie viel kostet ein PCR-Test?

Für den Testservice fallen Verwaltungskosten an. Die Preise werden vom unabhängigen Anbieter, Loxamed, festgelegt. Bis zum 6. Juli werden die Kosten für den Test selbst von der französischen Sozialversicherung für alle Gäste übernommen und es fallen nur die Verwaltungskosten an. Gemäß den Bedingungen der französischen Gesundheitsbehörden müssen ab dem 7. Juli nicht-französische Gäste für den Test bezahlen, zusätzlich zu den administrativen Kosten. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: https://disney.loxamed.fr/

Welche Sprachen werden im Testzentrum gesprochen?

Das Testzentrum kann Dienstleistungen sowohl auf Französisch als auch auf Englisch anbieten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://disney.loxamed.fr/

Da sich die aktuelle Situation stets ändern kann, gehen wir weiterhin auf Ihre Fragen ein und aktualisieren diese Seite bei Bedarf.

Disney bietet Ihnen weiterhin flexible Geschäftsbedingungen. Sie können Ihre Reise bis 1 Woche vor Reiseantritt (unter Berücksichtigung unserer Geschäftszeiten) stornieren oder verschieben.
Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.
Wir freuen uns darauf, Sie bald in Disneyland Paris begrüßen zu dürfen.